Daten & Fakten

Entstehung: 1986

Zunächst als Schreibservice und Systemhaus "ASSDOS“ im Jahre 1986 gegründet. Anfang der neunziger Jahre Fokussierung auf Systemhaus-Leistungen, woraufhin die "ASSDOS" in der Baader Computer aufgeht. Parallel entwickelt sich ein schnell wachsender Bereich für Softwareentwicklungen. Um den unterschiedlichen Geschäftsschwerpunkten gerecht zu werden, wird das Unternehmen 2003 zu einer Holdingstruktur umgebaut und die deutschen Gesellschaften in „Kirchhoff Datensysteme Service“ und „Kirchhoff Datensysteme Software“ umbenannt. 2005 Gründung der Agentur LHMS (Zunächst unter der Firmierung „Lighthouse“) als Tochtergesellschaft der Kirchhoff Datensysteme Software.

 

Einbettung in eine leistungsstarke Holding

Kirchhoff Datensysteme Service:

Service aus einer Hand für Hard- und Software

Kirchhoff Datensysteme Software

Software Entwicklung (Standorte in Deutschland)

Baader Computer:

Software Entwicklung (Standorte in Tschechien)

LHMS:

Below-the-Line Marketing Agentur, unsere Branchenkompetenz für Marketing und Vertrieb

Erfahren Sie mehr über LHMS online unter: http://lhms.cz/en


Mitarbeiterzahlen:

  • Gesamt Holding: ca. 120 Mitarbeiter
  • Mit Schwerpunkt Software Entwicklung: ca. 50 Mitarbeiter

 

Standorte:

  • Deutschland: Wackernheim bei Mainz, Erfurt
  • Tschechien: Prag, Sumperk, Brno, Budweis


Geschäftsführung:

  • Kirchhoff Datensysteme Software: Dipl.-Volksw. Oliver McKenzie, Dipl.-Volksw. Axel Dörrbecker
  • Baader Computer: Michaela Srnková, Pavel Petrlík